"...indem ich die Vorbilder von 500 Handballer*innen unterstütze!"

"...indem ich die Vorbilder von 500 Handballer*innen unterstütze!"

...mit Katja Rhotert, Geschäftsführerin der SG H2Ku Herrenberg Handball GmbH
1 Stunde 6 Minuten
Podcast
Podcaster
Herrenberg wird fit! Von und mit #irunhbg
vor 1 Monat

Beschreibung

Katja Rhotert hat innerhalb der SGH2Ku einen schnellen und steilen Aufstieg erlebt. Von der Spieler-Mama, über die Verantwortlichkeit für das Catering bei Heimpielen aller SG-Mannschaften, ist sie aktuell die verantwortliche Geschäftsführerin der SG H2Ku Herrenberg Handball GmbH, einem Wirtschaftsunternehmen das den Spielbetrieb der Aktiven Frauen- und Männermanschaften der Herrenberger Handballer*innen bündelt. Hierbei zeichnet sie sich nicht nur für ein sechsstelliges Budget verantwortlich, sondern managed alle mit dem Spielbetrieb zusammenhängende Teilbereiche der Zweiliga- und Oberliga-Mannschaft. Bei Katja laufen die Zügle zusammen! In unserem Gespräch kommen wir vor allem auf die Hürden und Schwierigkeiten eines Profi-Handball-Betriebes zu sprechen, der überwiegend als "Hobby" betrieben wird. Katja erklärt, weshalb sich die SG H2Kuties bewusst gegen die Chance eines Aufstiegs in die 1. Handball Bundesliga entschieden haben, wieso die Finanzierung des Spielbetriebes so schwierig ist und gibt Ausblick auf die Zukunft der SG! Viel Spaß mit dieser sehr interessanten und aufschlussreichen Folge von #werunhbg!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: