5 Gründe, warum es so schwierig ist, selbst den Unterhalt zu berechnen

5 Gründe, warum es so schwierig ist, selbst den Unterhalt zu berechnen

und was Sie trotzdem machen können
21 Minuten
Podcast
Podcaster
vor 1 Monat

Beschreibung

In meiner neuen Podcastfolge erhalten Sie 5 Gründe, warum es so schwierig ist, selbst den Unterhalt zu berechnen und was Sie statt dessen tun können? Kennen Sie das? Sie sind getrennt oder stehen kurz vor der Trennung? Sie möchten den Unterhalt selbst berechnen? Sie lesen im Internet und finden keinen Antworten? Sie merken, dass es der Unterhalt eine Rolle spielen wird? Sie wissen nicht, was Sie machen sollen?  Und genau diese Menschen kommen in unserer kostenlosen FB-Gruppe zusammen, um sich Tipps abzuholen, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und gemeinsam zu wachsen. ️  Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/klauswille/  Für diejenigen, die eine Checkliste benötigen: 7 Rechtstipps, wie Sie sich nach der Trennung verhalten sollten Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Fachanwalt für Familienrecht Rechtsanwalt Klaus Wille www.anwalt-wille.de Impressum: https://www.anwalt-wille.de/impressum/ Datenschutzerklärung: https://www.anwalt-wille.de/impressum/datenschutzerklaerung/ #ehegattenunterhalt #kindesunterhalt #umgangstagebuch #tagebuch #umgangsrecht #trennung #scheidung #unterhalt #scheidung #scheidungstermin #fachanwalt #familienrecht #trennung #köln #rechtsberatung #eheschliessung #ehevertrag #sorgerecht #kindesrecht #unterhalt #unterhaltszahlung #fachanwaltkoeln #checkliste #wechselmodell Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: