Sterben studieren, Biomarker, Was Tiere fühlen, freiwillige Covid-Infektion

Sterben studieren, Biomarker, Was Tiere fühlen, freiwillige Covid-Infektion

46 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

Volles Programm in den Profis: Die Uni Regensburg bietet einen neuen Studiengang an: perimortale Wissenschaften, genauer gesagt Sterbebegleitung. Wir gehen außerdem einer Nachricht aus Großbritannien nach, dass auch Tiere Gefühle haben. Zum Ende der Sendung gibt es Licht am Ende der Kanüle: Ein Mediziner hat einen Biomarker entdeckt, mit dem man frühzeitig feststellen kann, ob Menschen, die sich mit Covid-19 infiziert haben, einen schweren Verlauf befürchten müssen oder nicht. Außerdem erklärt uns ein Experte, wie sinnvoll Studien sind, in denen sich Menschen freiwillig mit Covid-19 infizieren lassen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: