Welche Zutaten braucht es für Gewitter?

Welche Zutaten braucht es für Gewitter?

Im Frühling nimmt die Gewitter-Wahrscheinlichkeit wieder zu. Damit Gewitter entstehen, braucht es jedoch drei Zutaten: 1. genügend Feuchtigkeit, 2. eine instabil-geschichtete Atmosphäre und 3. Hebung. 
6 Minuten
Podcast
Podcaster
vor 1 Monat

Beschreibung

Im Frühling nimmt die Gewitter-Wahrscheinlichkeit wieder zu. Damit Gewitter entstehen, braucht es jedoch drei Zutaten: 1. genügend Feuchtigkeit, 2. eine instabil-geschichtete Atmosphäre und 3. Hebung.  Fehlt eine dieser Zutaten gibt es kein Gewitter. Wenn jedoch alles stimmt, können sich besonders kräftige Gewitter entwickeln mit vielen Blitzen, Starkregen, Hagel und Sturmböen. Der Weltrekord für das grösste Hagelkorn liegt übrigens bei einem Durchmesser von 20 cm!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

murmelj
Zürich
15
15
:
: