Über Bewertungen, Fehler und Bedürfnisse im Schulalltag - und eine Meditation "to go"

Über Bewertungen, Fehler und Bedürfnisse im Schulalltag - und eine Meditation "to go"

25 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

#17 - einfach entspannt lernen. Du fühlst ständig den Konflikt zwischen den Bewertungen von außen und deinen inneren Bedürfnissen, Wünschen und Zielen? Bewertungen, Beobachtungen und Vergleiche bestimmen den großen Teil des Schulalltags - und dahinter verschwinden allzu oft unsere eigenen Bedürfnisse, die Aufmerksamkeit für uns selbst und und unseren Selbstwert. Arbeitest du über deine Ressourcen hinaus für die Bewertung von außen durch die Menschen um dich herum, bist aber dabei gar nicht richtig selbst-bewusst? Ich erzähle in dieser Folge etwas über einen anderen Blick auf Bewertungen und auf deine Bedürfnisse, den du dir erlauben darfst, ohne dein Ziel aus den Augen zu verlieren. Was es heißt, wenn Fehler gemacht werden oder passieren. Und wie wichtig deine Bedürfnisse sind. Am Ende bekommst du eine kurze Meditation "to go", die du einüben und täglich nutzen kannst - für deine Haltung zu dir und deinem Umfeld und für dein Gleichgewicht in unterschiedlichsten Situationen deines Alltags in und mit der Schule. Vielleicht magst du mir schreiben, welche Erfahrungen du beim Ausprobieren machst - hier oder auf dem Instagram-Account zum Podcast! Viel Spaß und entspann dich! Ich freu mich, dass du dabei bist! Wenn dir die Folge gefällt, lass mir gern ein Abo und eine Bewertung da! Du darfst diesen Podcast auch gern weiterempfehlen! Deine Silke Kramer

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: