MATERIAL, ATMOSPHÄRE, SINNLICHKEIT

MATERIAL, ATMOSPHÄRE, SINNLICHKEIT

JUNG im Gespräch mit Ludwig Wappner
45 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

„Architektur ist sehr viel mehr als nur die schöne Fassade zum Angucken: Erst durch Licht, Räumlichkeit, Farbe und Material entsteht Atmosphäre.“ Das Plädoyer aus einer großen Tageszeitung für mehr Mut zur Sinnlichkeit beim Bauen hat kein Verfallsdatum. Architektur lebt von der Materialität, ist Träger eines gewünschten gestalterischen Ausdrucks, so kommt der Wahl des Materials eine bestimmende Rolle zu. In den architektonischen Diskurs mischen sich die Möglichkeiten sich stets wandelnden technologischen Fortschritts. Konstruktive Zwänge und Materialeigenschaften sind überbrückbar, die Festlegung einer Interpretation eines Materialkanons überholt sich. Anything goes? Über die Lust an Material, dem Suchen nach den letzten Reserven und dem Spaß an der Forschung, darüber sprechen wir heute mit Ludwig Wappner in unserem Podcast.

Weitere Episoden

DER RAUM MUSS MICH UMARMEN!
36 Minuten
vor 3 Tagen
SMALL DECISIONS HAVE LARGE EFFECTS
20 Stunden 59 Minuten
vor 1 Woche
AM SCHEIDEWEG – HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN
20 Stunden 31 Minuten
vor 1 Woche
EXPERIENCE AND FUTURE PERSPECTIVES
11 Stunden 51 Minuten
vor 3 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: