Mikroabenteuer: Wildes Schleswig-Holstein

Mikroabenteuer: Wildes Schleswig-Holstein

32 Minuten
Podcast
Podcaster
Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Leben. Wie fühlt sich ein Training in der Hamburger Polizei-Akademie an? Was erleben wir beim Wandern mit Lamas in Schleswig-Holstein? Und wie ist eine Fahrt mit de...
vor 1 Monat

Beschreibung

Wild Campen ist verboten in Deutschland. Aber es gibt Ausnahmen: In Schleswig-Holstein dürfen Wanderer und Radfahrer für eine Nacht ihr Zelt aufschlagen. Und das sogar in Naturschutzgebieten oder ganz dicht dran. Das Angebot der Stiftung Naturschutz heißt „Wildes Schleswig-Holstein“. Moin! Reporterin Alexa Hennings hat es ausprobiert und ist nach Blomnath geradelt. Dort trifft sie auf Familie Kaldewey, überzeugte Naturschützer, die ihr riesiges Grundstück zum Übernachten anbieten. Im Gespräch mit Host Niklas Schenck erzählt Alexa Hennings vom einzigen Luxus dort: Gartenschlauch, Spaten und Stöckchen mit Fähnchen. Viel Spaß beim Hören! Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt: Schreibt uns an moin@ndrinfo.de
15
15
:
: