Hirnforscher Dr. Gerald Hüther: Was Angst mit uns macht und wie wir sie langfristig bekämpfen

Hirnforscher Dr. Gerald Hüther: Was Angst mit uns macht und wie wir sie langfristig bekämpfen

Folge 88: Dr. Gerald Hüther
42 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

Heute möchten wir über Angst am Arbeitsplatz sprechen: Wie wirkt sich Angst auf unser Wohlbefinden und unsere Leistung aus? Wie entstehen Ängste eigentlich und wie sollte ich mit ihnen umgehen? Auch sprechen wir in unserer heutigen Folge darüber, wie eine angstfreie Organisation mithilfe von psychologischer Sicherheit geschaffen werden kann. Dafür hätten wir keinen besseren Podgast finden können als Dr. Gerald Hüther. Er zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands und verbindet n seinen zahlreichen Büchern, Vorträgen und Kongressen die Wissenschaft mit gesellschaftlicher und individueller Lebenspraxis. Sein aktuelles Buch „Wege aus der Angst“ knüpft an den Bestseller „Biologie der Angst“ aus dem Jahr 2012 an. In unserer heutigen Folge erzählt uns der Neurobiologe, wie es dazu kam, dass er wieder ein Buch zu diesem Gefühlszustand veröffentlicht hat und wie wir alle mit Ängsten umgehen können.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: