Diagnose Krebs: Wenn das Leben aus der Bahn geworfen wird

Diagnose Krebs: Wenn das Leben aus der Bahn geworfen wird

Gesundheit & mehr, Medizin-Talk zum Verstehen
56 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Diagnose Krebs verändert das Leben. Nicht zu wissen, was auf einen zukommt, ist für jeden Menschen sehr belastend. Diese einschneidende und schwerwiegende Diagnose verlangt vom Betroffenen selbst und seinem Umfeld meist das Äußerste. In diesen Situationen kann eine psychologische Beratung und Unterstützung hilfreich und entlastend sein, sowohl für Patienten als auch Angehörige. Dipl.-Theologe Stefan Menz, Psychoonkologe im Leopoldina-Krankenhaus erzählt in diesem Podcast über seine Tätigkeit in der Psychoonkologie. Website: www.leopoldina.de  Tonaufnahme: Radio Primaton  Cover-Design: Agentur Ledermann  Producer: Leopoldina-Krankenhaus

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

ledermannBIZ
Üchtelhausen
15
15
:
: