13.4. Schutzschild sein

13.4. Schutzschild sein

32 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

Ein Schutzschild für mein Kind sein, was bedeutet das im Alltag? Schnell bauen Kinder Schutzpanzer auf, weil die Welt zu verletzend ist. Da brauchen sie einen Ort, einen emotionalen Hafen, bei dem sie sein dürfen und zu all ihren Gefühlen finden können. Sie brauchen einen Ort der inneren Ruhe, um reifen zu können und resilient zu werden. So wie wir ein Schutzschuld für das Innenleben unserer Kinder sind, will Gott auch das auch bei uns sein. Wie das geht? Das erfährst du in dieser Folge. Quellen: Deborah Macnamara „Vertrauen Spielen Wachsen“ Neufeldkurs „Science of Emotion“ Email: inbindung@mail.de Unseren Podcast findest du auf allen gängigen Plattformen: Apple Podcast, Spotify, Google Podcast, Anchor uvm. Folge uns bei Instagram unter inBindung: https://instagram.com/inbindung?igshid=1kv6bz1pw00wl

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: