#18 Hand und Herz trifft Michael Quelle

#18 Hand und Herz trifft Michael Quelle

58 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Auseinandersetzung mit der Geschichte, in Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus Blumen niederzulegen und sich aktiv als bekennender Antifaschist sowohl in der Rosa-Luxemburg-Stiftung als auch in der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten zu engagieren, das und noch viel mehr verbindet man mit Michael Quelle - unseren Gast in der neuesten Folge von Hand und Herz - Der Podcast. Durch das Interview führt Katharina Bodmann. Wie kommt es, dass er sich so besonders für dieses Thema einsetzt? Was bedarf es, um junge Menschen ebenso dazu zu motovieren? Warum ist das auch so wichtig? Und woher nimmt er die Energie?  Das erfährst du in dieser Folge, in der erstmals Antje Klensang von Hand und Herz als Co-Moderatorin mit dabei ist. Zum 8. Mai wird wieder eine Personeninitiative dazu aufrufen, Blumen an den Gräbern, Stolpersteinen und Gedenkstätten von Opfern des Nationalsozialismus niederzulegen. Dokumentiert wurden die letzten Jahre auf der Homepage: www.8-Mai-Stade.de #niewieder

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: