Julia Miller | Software Engineer und Quereinsteigerin

Julia Miller | Software Engineer und Quereinsteigerin

19 Minuten
Podcast
Podcaster
Wir sind das Web! Frauen, die das Internet beruflich nutzen

Beschreibung

vor 4 Monaten
Wir sind das Web! BER-IT Podcast mit Julia Miller “Wenn du Code schreibst, erschaffst du etwas mit den eigenen Händen, das vorher nicht da war!” Julia Miller war vier Jahre lang Produktmanagerin bei Zalando und hat dort in engem Kontakt mit Programmentwicklern gearbeitet, bis sie auf die Idee gekommen ist, dass Programmieren auch etwas für sie sein könnte. So hat sie ihre Firma überzeugt, ihr ein neunwöchiges Coding Camp zu finanzieren - zurück im Unternehmen hat sie sich dann ganz dieser neuen Aufgabe gewidmet. Obwohl es immer noch viel mehr Software-Entwickler gibt als Entwicklerinnen, ist Julia der Einstieg sehr gut gelungen, zumal heute die Arbeit in Teams und kommunikative Fähigkeiten auch in diesem Bereich unverzichtbar sind. Julia Miller kam mit ihrer Familie aus Kasachstan nach Deutschland als sie 13 Jahre alt war. Die Eltern mussten sich beruflich neu erfinden, obwohl sie schon über 40 waren. Dennoch hat Julia Miller etwas gezögert, als sie mit 30 vor der Perspektive stand, den Beruf zu wechseln. Warum die Entscheidung richtig war, und was für sie das Programmieren so spannend macht, berichtet sie im neuen BER IT-Podcast. Das Interview führt Elisabetta Gaddoni. Musik: Löhstana, Demain je change de vie Links: https://engineering.zalando.com/posts/2021/02/its-never-too-late-for-a-career-change.html

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: