Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Vor 390 Jahren: Zerstörung der Stadt Magdeburg

Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Vor 390 Jahren: Zerstörung der Stadt Magdeburg

10. Mai 1631: Nach dem Angriff des katholischen Heeres liegt Magdeburg in Schutt und Asche. Fast die ganze Altstadt ist zerstört, 20.000 Menschen lassen ihr Leben. Wie es eine Familie aus den Trümmern schafft ...
5 Minuten
Podcast
Podcaster
Jeden Sonntag gibt es bei "MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir" um 11:40 Uhr eine Geschichte aus Sachsen-Anhalt. Hier finden Sie die Beiträge.
vor 1 Monat

Beschreibung

10. Mai 1631: Nach dem Angriff des katholischen Heeres liegt Magdeburg in Schutt und Asche. Fast die ganze Altstadt ist zerstört, 20.000 Menschen lassen ihr Leben. Wie es eine Familie aus den Trümmern schafft ...

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: