Wahrheit, Lüge und Internet, Teil 1

Wahrheit, Lüge und Internet, Teil 1

Wie die USA im Internet um die Wirklichkeit ringen
47 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Falsche Fachleute, Pseudo-Zeitungen, jede Menge Falschinformationen: Was ist denn da los in den USA? Und was machen Amerikaner*innen, um verlässliche Informationen aus dem Internet zu fischen? Darum geht's in zwei Teilen. Fürs Erste begegnen wir Marsmenschen, einer betrügerischen Sonnenbank, einer renommierten Romanverschwörung … und erstaunlich vielen ehrlichen Leuten.
Gäste:
Die Medienforscherin Kristy Roschke,
der Kommunikationswissenschaftler Tim Levine
und die Medienrechtlerin Ellen Goodman.
Musik (Anfang + Schluss): "Feeling Mean" von Bejamin Bostick.
Viele Links und Infos zur Folge findet ihr wie immer bei notizenausamerika.de.
Ihr könnt den Podcast übrigens auch mit einer Mitgliedschaft unterstützen:
https://steadyhq.com/de/notizenausamerika
15
15
:
: