Lernportfolio als Strukturierungshilfe für asynchrone Lernphasen

Lernportfolio als Strukturierungshilfe für asynchrone Lernphasen

Interview mit Dr. Lisa David
19 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Im Interview mit e-teaching.org berichtet Dr. Lisa David über die wesentlichen Gründe für den Einsatz des Lernportfolios in einer Lehrveranstaltung an der FH Burgenland im Sommersemester 2020: Es dient sowohl zur Unterstützung der asynchronen Lernphasen der Studierenden − als auch als Benotungsgrundlage bzw. Prüfungsleistung. Dabei geht sie auch auf die Bedeutung geeigneter Aufgabenstellungen, die technische Umsetzung und die „Lessons Learned“ ein, die sich aus den konkreten Erfahrungen mit der Veranstaltung ergeben.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: