Grün hinter dem Bildschirm

Grün hinter dem Bildschirm

Wie passen Digitalisierung und Nachhaltigkeit zusammen?
1 Stunde 3 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast. Fragen und Antworten zur vernetzen Gegenwart

Beschreibung

vor 1 Jahr
Klar: Smartphones, Laptops und riesige Serverfarmen haben keine gute Klimabilanz. Aber wie steht es um das Streaming von Filmen und Videos bei Netflix und Co? Wir verbringen viel Zeit im Netz und Deutschland verbraucht bereits jetzt 33 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr allein für den Betrieb des Internets. Ist eine E-Mail tatsächlich genauso schädlich wie eine Plastiktüte? Wer trägt die Verantwortung: die großen Internetgiganten oder wir Konsument*innen? Die Bundesregierung möchte mit der Initiative Digital Greentech die Entwicklung intelligenter ressourcensparender Umwelttechnologien vorantreiben. Dazu gehören beispielsweise der Ausbau von smarter Infrastruktur oder der Bezug sauberer Energiequellen. Kann uns die Digitalisierung bei der Bewältigung der Klimakrise unterstützen oder ist sie selbst längst ein Umweltproblem?

Die Moderatorin Katja Weber (radioeins, Deutschlandfunk Nova) diskutierte mit:

- Melissa Kühn, Referentin Nachhaltigkeit bei Bitkom e.V.

- Anja Höfner, Mitarbeiterin bei konzeptwerk neue ökonomie und Bits & Bäume

- Johanna Pohl, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) im Projekt „Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation“

Weitere Episoden

Schulicon Valley
1 Stunde 4 Minuten
vor 6 Monaten
Diskriminierung vorprogrammiert?
58 Minuten
vor 9 Monaten
Der Fall der Paywall
1 Stunde 6 Minuten
vor 10 Monaten
Swipe for President
1 Stunde 1 Minute
vor 10 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: