Who's afraid of ... (09.10.2020)

Who's afraid of ... (09.10.2020)

Thomas Edlinger begleitet die pensionierte Psychotherapeutin Claudia Beiser durch Graz. "Vom BdM bis Theresienstadt: Der Nationalsozialismus und die Frauen von Geidorf" heißt das neueste Projekt von Beiser im Rahmen des für steirischen herbstes. Sie ist
10 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Ö1 Festival-Podcast zum steirischen herbst
vor 8 Monaten

Beschreibung

Thomas Edlinger begleitet die pensionierte Psychotherapeutin Claudia Beiser durch Graz. "Vom BdM bis Theresienstadt: Der Nationalsozialismus und die Frauen von Geidorf" heißt das neueste Projekt von Beiser im Rahmen des für steirischen herbstes. Sie ist Mitbetreiberin der Grätzelinitiative Margaretenbad und versucht, die facettenreiche Geschichte der Umgebung in sogenannten Frauenspaziergängen erfahrbar zu machen.

Weitere Episoden

Who's afraid of ... (16.10.2020)
14 Minuten
vor 8 Monaten
Who's afraid of ... (15.10.2020)
12 Minuten
vor 8 Monaten
Who's afraid of ... (14.10.2020)
14 Minuten
vor 8 Monaten
Who's afraid of ... (13.10.2020)
15 Minuten
vor 8 Monaten
Who's afraid of ... (12.10.2020)
10 Minuten
vor 8 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: