Susanne Schmidt - beglückend und doch zu hart

Susanne Schmidt - beglückend und doch zu hart

51 Minuten
Podcast
Podcaster
Reden mit einem Menschen. Eine knappe Stunde lang. Eine Zumutung? Im Gegenteil: es ist die pure Verführung zum Zuhören.

Beschreibung

vor 8 Monaten
Susanne Schmidt nimmt die Herausforderung an, als die Berliner Verkehrsbetriebe ältere Frauen suchen, die Busfahrerin werden wollen. Sie bauen weniger Unfälle, sind stressresistent, so die Begründung und Ssuanne Schmidt wird Busfahrerin. In ihrem Buch "Machen Sie mal zügig die Mitteltüren frei" schildert die 1960 geborene Autorin, wie es war, in eine Männerdomäne einzubrechen, sich mit einem Doppeldeckerbus zu verfahren, immer unter Beobachtung zu sein und charmante, nervige, aufdringliche und mitfühlende Fahrgäste jeden Tag hautnah zu erleben.

Weitere Episoden

Marc Sinan - Grenzgänger
1 Stunde 3 Minuten
vor 1 Woche
Burak Yilmaz - Ehrensache
52 Minuten
vor 2 Wochen
Alexander Höner - Fernsehprediger
55 Minuten
vor 3 Wochen
Nare Yeşilyurt - Powerfrau
48 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: