Online Shopping - Fluch oder Segen?

Online Shopping - Fluch oder Segen?

34 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Schnell zu Ikea düsen nur um Kerzen oder Servietten zu kaufen. In die Stadt gehen, bummeln und im Lieblingsladen ordentlich zuschlagen. In der Parfümerie stundenlang Düfte und Lippenstifte ausprobieren. Wisst Ihr noch, damals? Vor Corona! Und heute? Immerhin gibt es noch das große, weite Internet, dass uns mit allem versorgt, was wir brauchen. Oder auch nicht brauchen. Frustkäufe, Belohnungskäufe und Fehlkäufe geht alles auch online. Unsere Weiber Steffi und Isabella können davon ein Lied singen. Die eine hat allein in den letzten 5 Wochen über 30 Pakete geliefert bekommen und die andere tappt gerne in die typischen Online-Shopping-Fallen. Was die beiden sonst noch so für bekloppte Erfahrungen gemacht haben, was sie wo alles gekauft haben und was sie online niemals kaufen würden, verraten Sie Euch im neuen Weiberkram Podcast. Viel Spaß! und keine Sorge, unsere Weiber wollen Euch nichts verkaufen!

Weitere Episoden

Sexuelle Belästigung - wo fängt sie an?
22 Stunden 13 Minuten
vor 7 Monaten
Frühlingsgefühle
10 Stunden 16 Minuten
vor 7 Monaten
No-Go-Berufe: Was unsere Männer nie sein dürfen!
17 Stunden 48 Minuten
vor 8 Monaten
Wenn der Atem stinkt - Mundpups geht uns alle an!.
15 Stunden 48 Minuten
vor 8 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: