Untold Stories 1 - Tanz: Miguel Mavatiko

Untold Stories 1 - Tanz: Miguel Mavatiko

Untold Stories, ein Podcast über marginalisierte …
23 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Berliner Kulturbetrieb ist längst nicht so di…
vor 2 Jahren

Beschreibung

Untold Stories, ein Podcast über marginalisierte künstlerische Perspektiven und Praktiken Dekolonisierung im Tanz umzusetzen, ist nicht der Standard. Der Künstler Miguel Mavatiko macht genau das: Wissensarchive ausgraben und sie in Bewegungen umsetzen. In seinem Stück Kifwebe.01 erzählt er die Geschichte der Gräueltaten, die der belgische Kolonialherr König Leopold II. im Kongo beging. Mit dem Tanz und dem Erzählen dieser Geschichten, von denen viele nichts wissen, möchte Miguel Mavatiko aufklären. Tanz ist für ihn eine Methode, um anderen die Dekolonisierung etwas „behutsamer“ nahezulegen. In jedem Fall aber hinterlässt seine Performance immer einen bleibenden Eindruck beim Publikum. Foto: Miguel Mavatiko, Privat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: