06 Your calling: Du selbst bist das Wunder deines Lebens

06 Your calling: Du selbst bist das Wunder deines Lebens

The universe in me
8 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten
Mit dieser Folge möchte dich wach rütteln, dich ermuntern und mit dir einmal ganz genau hinzuschauen. Es ist an der Zeit, dass du damit aufhörst im Aussen nach etwas zu suchen, was die ganze Zeit in dir liegt.  Höre dir diese Folge am besten immer wieder an, sobald du das Gefühl hast einen kleinen Push zu brauchen, um die Stimme des Zweifels in dir Erstummen zu lassen und wieder den Teil in dir zu wecken, der jetzt dein Leben durch dich in seiner ganzen Fülle erleben möchte. Und du wirst dabei erkennen, dass du immer wieder andere Stellen hören wirst, die dir zuvor noch nicht aufgefallen waren. Du kannst sie auch direkt nach dem Aufwachen hören. Als Start in deinen Tag! Lass mal damit anfangen, aus jedem "oder" ein "und" zu machen. Lass mal damit anfangen, die anderen in Ruhe zu lassen. Lass mal damit anfangen, bei uns selbst zu schauen. Lass mal damit anfangen, einfach uns selber frei zu geben und damit aufhören, dass irgendjemand oder irgendwas uns freizugeben hat. Du entscheidest, jeden Tag aufs Neue! Lass mal damit aufhören darüber zu reden, was wir nicht wollen und damit anfangen zu planen, was wir wollen! Lass mal damit anfangen, einfach wir selbst zu sein. Es kann so einfach sein. Weißt du, dein Verstand erschafft keine Wunder. Er kontrolliert und reproduziert und konstruiert nur bereits bekanntes und versucht neues daraus zu formen. Die Wunder deines Lebens liegen außerhalb deines Verstandes. Du kannst nur wahrnehmen, was du für wahr nimmst. Also, wieso kommst du immer wieder aus dem Takt? Wieso lebst du nicht einfach dein Leben? So wie dein Herz einfach so völlig bedingungslos für dich schlägt - jede Sekunde, jede Minute, jede Stunde, jeden einzelnen Tag deines gesamten Lebens. Was oder wer hält dich zurück? Warte nicht mehr länger und lass uns starten. Lass uns auf die schönste Reise deines Lebens gehen: Der Reise zu dir selbst und lass uns deinen Weg finden, zurück zu dir. Diesen Weg kann keiner außer dir selbst für dich gehen - und das ist auch gut so! Also hör doch bitte auf ständig irgendwelchen Theorien da draußen hinterher zu laufen und fang an deine eigene Geschichte zu schreiben. Du bist nicht hier, um die Modelle oder Konstrukte anderer zu leben, sondern du bist hier, weil du zählst. Weil dein Leben zählt. Weil du da bist und dich gibt es nur einmal. Also wieso solltest du dann das Leben anderer kopieren oder leben oder diesem entsprechen. Wie sollen die Menschen DICH sehen, wenn du dich nicht zeigst? Hör auf zu warten! Denn der beste Moment, für dein Leben damit anzufangen ist jetzt. Fang einfach an. Für dich! Probiere dich aus. Es gibt kein Richtig und Falsch. Du kannst nur gewinnen. Denn es verlieren nur diejenigen, die es nicht wagen. Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Folge. Lass dich inspirieren, lass dich ermutigen. Es ist Zeit, dass du dich erinnerst.  Von Herzen. Zu dir.  Deine Josefine von Mindset:Trust Mehr über mich und meine Arbeit findest du unter https://www.mindset-trust.com/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: