002 || #brokenmirror : a selfportrait || chanelling artemis

002 || #brokenmirror : a selfportrait || chanelling artemis

blogcast by dajana eder

Beschreibung

vor 2 Jahren
Welche Dimensionen Zeit annimmt, wenn man voll und ganz im Hier und Jetzt ist. Plötzlich wird die Fahrt zu einem entlegenen Tempel ein Sinnesrausch – die Straße, die Kurven, jeder Baum und das Meer, die Gerüche, das Licht.

#brokenmirror _ Der Moment, in dem du morgens in den Spiegel blickst und die Person, die vor dir steht einfach nicht mehr erkennst. Nicht weil dein Leben komplett abgedriftet ist, sondern weil es parallel zu dem verläuft, das du leben möchtest. Wann ist das passiert? Gerade noch nach dem Yoga mit der BFF zum Kaffee getroffen über Wünsche und Ziele gesprochen, um dann zu erkennen, dass das „alles“ einfach nicht genug ist.

Der #BlogCast von Dajana Eder zeigt wie facettenreich die menschliche Psyche ist und nimmt dich mit in den Entstehungsprozess von dem Buch "#brokenmirror : a selfportrait" und den dazu veröffentlichten Blogposts.

SONG || “Love No Demons” is an original instrumental written by Vaughn Wesley Cunningham, and first recorded in 2011 at his home studio in Port Elizabeth, South Africa.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: