Was ich dir noch erzählen wollte

Was ich dir noch erzählen wollte

Unser neues montaliches Format
22 Stunden 48 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
(03:57) Gespräche, die nicht aufgenommen werden, sind nicht ganz so sinnvoll. (B)

(04:35) Machen wir eine alles-außer-Corona Regel? (B)

(05:25) Wenn man uns schon länger hört und wenn man uns auch so kennt, glaubt man es kommt halt das eine Monat AWFNR und das nächste Baywatch Berlin. (C)

(05:42) AWFNR und Baywatch Berlin sind unsere generellen Empfehlungen. (C)

(08:20) Bevor ich eine Empfehlung habe, habe ich eine Meinung dazu. (B)

(09:49) Selbstverständlich ist der Standard oft der Meinung der ich auch bin. (C)

(10:50) Ich würd‘s jetzt nicht als Podcast bezeichnen. (C)

(11:10) Wenn ich mir neue Podcasts anschaue und die durchschnittliche Folgenlänge unter 20 Minuten ist, höre ich den Podcast nicht. (B)

(13:01) Scheiß auf tagesaktuell und Politik. (B)

(17:04) Auch das hier ist ein Lernpodcast. (C)

(18:07) Unsere Frauenquote ist momentan der Shit. (C)

(26:24) Es geht nicht nur um Menschen, die wegen Corona im Krankenhaus sind, sondern es geht auch um Menschen, die im Krankenhaus sind wegen anderen Erkrankungen. (B)

(26:38) Ich würde mir wünschen, dass den Menschen in Österreich auch mehr Raum gegeben wird, die so viel leisten für uns. #nichtselbstverständlich (B)

(27:01) Wir sollten nach der Corona Geschichte mal darüber reden ob die Zustände und die Bezahlung für Menschen, die im Sozialbereich arbeiten so ok ist. (B)

(27:58) Alles von Feminismus bis zur Bierpartei ist bei uns vertreten. (C)

(32:42) Seid‘s lieb zueinander wäre mir noch ein Anliegen. (C)

(33:50) Ich tu mir extrem schwer damit Leute nicht darauf hinzuweisen, dass es extrem deppat ist, was sie machen. (B)

(36:41) Ich glaub wir sind mit dieser Folge durch. Besser wirds nicht. (C)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: