Wie funktioniert eine Lachgas-Betäubung?

Wie funktioniert eine Lachgas-Betäubung?

64 Sekunden

Beschreibung

vor 1 Jahr
Nicole Schröder gehört seit 3 Jahren zum Team von CASA DENTALIS und hat vor kurzem eine Weiterbildung für Lachgas-Sedierung abgeschlossen. Bei diesem Verfahren wird Ihnen über eine Nasenmaske ein Lachgas-Sauerstoff-Gemisch zugeführt. Dadurch wird ein sehr entspannter Zustand erreicht, bei dem Sie jedoch trotzdem ansprechbar sind. Im Gegensatz zur Vollnarkose ist der betäubende Effekt schnell wieder verflogen und Sie können die Praxis selbstständig verlassen. Weitere Vorteile der Lachgas-Sedierung und für wen sie sich besonders gut eignet, verrät Ihnen Frau Schröder im kurzen Interview.
Hörzeit 1 Minute.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: