DGS #11 - Daniel Schäfer: Prepping und Survival in Zeiten von Covid-19

DGS #11 - Daniel Schäfer: Prepping und Survival in Zeiten von Covid-19

55 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
In Folge 11 der grünen Stunde unterhalte ich mich mit Daniel Schäfer (u.a. Mitbegründer von SurviCamp, ehemaliger Kriminalkommissar und Rhetorik-Europameister) vor allem über Prepping und Survival. In Zeiten von Covid-19 spüren zum ersten Mal immer mehr Menschen unfreiwillig die Bedeutung des Wortes »Krisenvorbereitung» am eigenen Leib. Wie behält man in diesen verrückten Zeiten einen kühlen Kopf bei der Lebensmittelbevorratung? Welche Grundlagen gibt es beim Survival zu beachten? Was macht eine gute Führungskraft aus und warum sollte Prepping bereits im Kopf beginnen? All das und noch viel, viel mehr in diesem knapp einstündigen Corona Spezial. (Zur zeitlichen Einordnung: Aufnahmedatum 27. März 2020)

Shownotes
01:45 Kurzvita Daniel Schäfer. 04:20 Süchtig nach Glück. 06:15 Einzelkämpferausbildungen. 10:30 Aktuelle Corona Situation - Was steht uns in Deutschland noch bevor. 14:15 Prepping - Wie man sich vorbereitet. 20:30 Bundesregierung senkt Empfehlung für Lebensmittelbevorratung von 14 auf 10 Tage. 24:00 Wie man dafür sorgen kann, dass Lebensmittel beim Prepping nicht ihr MHD überschreiten. 25:30 Warum gerade die deutschen Klopapier hamstern. 29:30 Prepping beginnt bereits im Kopf. 33:00 Grundlagen des Survival. 35:30 Notstandsgesetze - Alles essen dürfen was einem über den Weg läuft. 39:00 Das SurviCamp. 44:00 Schlipstragende Führungskräfte im Wald. 50:20 Bushcraft. 51:30 Womit man als Laie starten sollte

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: