ZWEIFEL

ZWEIFEL

38 Minuten

Beschreibung

vor 11 Monaten
Willkommen zur dritten Ausgabe von "Im Idiotenparadies". Heute frage ich Violetta Parisini, wie sie zu ihrem inneren Zweifel steht und ob sie lieber ohne ihn leben würde. "Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, dass meine Malerei nicht wert ist, was sie kostet." Kaum zu glauben, aber das hat Vincent van Gogh über seine Malerei gesagt. Muss das so sein? Muss eine gute Künstlerin bzw ein guter Künstler zweifeln, um zu einem tiefen und bedeutenden Ausdruck zu gelangen? Oder ist das Bild von dem/der leidenden Künsteler/Künstlerin voller Selbstzweifel längst überholt? Genau darüber philosophieren Violetta und ich heute. Violetta Parisini hat vor wenigen Monaten ihr großartiges drittes Album mit dem Titel "Alles bleibt" herausgebracht. Zwischen Album 2 und 3 lag eine recht lange Zeit...wer weiß, vielleicht eine Zeit, die auch von manchem Zweifel geprägt war... Hört selbst! Eure PIPPA // Folgt Violetta: https://spoti.fi/3ewFem3 // http://violettaparisini.at/ // https://www.instagram.com/violettaparisini/?hl=de Folgt mir: Spotify: https://spoti.fi/2ZD4FwP // Instagram: https://www.instagram.com/pippa.musik // Facebook: https://www.facebook.com/pippamusik PreOrder IDIOTENPARADIES: https://backl.ink/142448373

Weitere Episoden

ZUKUNFT
29 Minuten
vor 11 Monaten
WIEN
31 Minuten
vor 11 Monaten
FLOSKEL
39 Minuten
vor 11 Monaten
GLEICHGÜLTIGKEIT
26 Minuten
vor 1 Jahr
FREIHEIT
38 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: