E-126 - #NFLTuesday - Sind QBs überhaupt wichtig?

E-126 - #NFLTuesday - Sind QBs überhaupt wichtig?

Die NFL Woche im Rückblick der German Football Analysts
1 Stunde 23 Minuten
Podcast
Podcaster
Unsere Begeisterung für die NFL und den American …

Beschreibung

vor 3 Jahren
Woche 3 ist in den Büchern und so langsam kristalisieren sich gute und schlehte Teams heraus.
In der AFC schient Kansas City mit ihrerer mächtigen Offense unangreifbar. Doch die New England Patriots bekommen den nütigen benefit of the doubt und gehören neben KC auf den Thron der AFC.
IN der NFC scheint die Spitze hingegen nicht so hochkarätig besetzt zu sein. Die New Orleans Saints haben zwar überraschend gegen die Seattle Seahawks gewonnen, doch ob die Qualität auf dauer zu reproduzieren ist und ob Teddy Bridgewater ohne Special Teams/ defensive scores gewinnen kann ist fraglich und bleibt abzuwarten.
Dazu gibt es noch zwei neue Gesichter im Quarterback Karussell der NFL.
Daniel Jones von den Giants hat einen durchaus respektablen Start in die NFL hingelegt und die Carolina Panthers hoffen, das Kyle Allen die Abwesenheit von Cam Newton schnell vergessen macht.
Falls ihr uns Vorschläge zukommen lassen wollt, nutzt oder meldet euch bei Twitter per #NFLTuesday, schreibt uns eine DM @gfa_pod oder eine Mail an input@footballanalysts.de
Wie es sich gehört auch wie immer hier der Aufruf uns (möglichst mit 5 Sternen ;) ) bei iTunes zu bewerten und/oder bei unseren Social Media Kanälen vorbei zu schauen:
https://footballanalysts.de
https://itunes.apple.com/de/podcast/german-football-analysts/id1227513605?mt=2
https://twitter.com/gfa_pod
https://www.facebook.com/GermanFootballAnalysts/

Danke fürs Hören!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: