Salon Holofernes – mit Oliver Bottini (Krimi-Autor), Folge 13

Salon Holofernes – mit Oliver Bottini (Krimi-Autor), Folge 13

Judith Holofernes spricht mit Künstlern über das Kunstmachen
1 Stunde 27 Minuten
Podcast
Podcaster
Judith Holofernes spricht mit Künstlern über das Kunstmachen

Beschreibung

vor 1 Jahr
Oliver Bottini ist Krimi-Autor mit einem Hang zu politischen, rechercheintensiven Settings: Neonazis, Landraub in Rumänien, Kinderhandel im Breisgau. Mit dem in Freiburg spielenden "Mord im Zeichen des Zen" begann er die Reihe um seine ungewöhnliche, vielschichtige Kommisarin, Luise Boni. Für seine Romane erhielt er insgesamt fünf Mal den deutschen Krimipreis, zuletzt, 2018, den ersten Platz für "Der Tod in den stillen Winkel des Lebens," der ohne seine Heldin Boni auskommt. Wir sprechen über Recherche, Zen, Saxofone, Fernsehen und über Schaffensfreude im Angesicht menschlicher Abgründe.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: