Nach der Tragödie der Düsseldorfer

Nach der Tragödie der Düsseldorfer

Podcast
Podcaster
Das Podcast-Projekt der Deutsch-Studierenden an Royal Holloway, University of London

Beschreibung

vor 10 Jahren
Soll das bunte Partytreien der Love-Parade für immer verboten werden?

Bei einer Tragödie wie bei der Love-Parade in Düsseldorf im Jahr 2010 kann man nur schwer einen einzigen Schuldigen ausmachen. Vielmehr, so scheint es, hat eine Verquickung ungünstiger Umstände dazu geführt. Die Frage ist nun, ob man die Love-Parade gänzlich verbieten solle, ob es ob mit stärkeren Sicherheitsmaßnahmen und verbesserter Organisation schon getan ist.

redaktionelle Leitung:
AM, Emma Gee, Simon Johnstone

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: