Leben und Sterben im Museum

Leben und Sterben im Museum

Unkontrollierbare Kräfte zwischen Dreck und Gift.
11 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Die Welt voller Müll und Konsum ist auch hier eines von Schults Leitmotiven.
In der Chemieregion Leverkusen im Museum Morsbroich kann das lebendige Bild dieser Ausstellung mit schaurig-schönem Schauder die Probleme unserer heutigen Welt bereits 1969 mit Bakterien, die sich Raum-und Klimasituationen anpassen, in Aktion bringen.

Weitere Episoden

Reisen auf dem Müllplaneten
15 Minuten
vor 4 Monaten
Wir sind Trash People
16 Minuten
vor 1 Jahr
Fetisch Auto
18 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: