Die besten Bücher der Saison – eine Literaturdebatte

Die besten Bücher der Saison – eine Literaturdebatte

NZZ Literarisches Terzett am 25.10.2020
1 Stunde 36 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
NZZ Literarisches Terzett am 25.10.2020

Jede Saison aufs Neue erscheinen unzählige lesenswerte Bücher. Um Ihnen die Auswahl etwas zu erleichtern, stellen Ihnen unsere drei NZZ-Literaturredaktoren Martina Läubli, Thomas Ribi und Claudia Mäder gemeinsam mit dem Kulturjournalisten und Literaturkritiker Paul Jandl vier vieldiskutierte Titel vor. Es erwartet Sie eine leidenschaftliche Debatte über lesenswerte Bücher und ungehobene Schätze.

Es werden folgende Bücher besprochen:

- Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit
- Dorothee Elmiger: Aus der Zuckerfabrik
- Usama Al Shahmani: Im Fallen lernt die Feder fliegen
- Elena Ferrante: Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: