Audio Hintergrundbeitrag: Atommüll (Serie 415: Burning Beds)

freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast12.04.21 20:43 Uhr

Der Anbieter hat die Sendung Hintergrundbeitrag: Atommüll (Serie 415: Burning Beds) leider aus dem Netz genommen.

Klicke hier für weitere Downloads des freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast Podcasts!

Im allgemeinen wird in den Medien der Begriff Atommüll synonym mit den hochradioaktiven abgebrannten Brennelementen benutzt. Daher hier im Folgenden zunächst einmal einige Infos zu dieser Fraktion des in Deutschland produzierten ("deutschen") von Klaus Schramm (Radio Dreyeckland, Freiburg)

Dauer: 08:11:00 Im allgemeinen wird in den Medien der Begriff Atommüll synonym mit den hochradioaktiven abgebrannten Brennelementen benutzt. Daher hier im Folgenden zunächst einmal einige Infos zu dieser Fraktion des in Deutschland produzierten ("deutschen") Atommülls. Vorweg: Es wird sich Ende 2022 um rund 30.000 Kubikmeter hochradioaktivem Atommüll allein in Deutschland handeln. Rechnen wir den gesamten mittel- und schwach-radioaktiven Müll, der mit der Produktion von Strom in deutschen Atomkraftwerken verursacht wurde, hinzu, handelt es sich um ein Volumen von rund 300.000 Kubikmeter - also um das Zehnfache. Insgesamt muß mit 600.000 Kubikmeter Atommüll in Deutschland gerechnet werden.
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts freie-radios.net - aktuelle Beitraege, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Hintergrundbeitrag: Atommüll (Serie 415: Burning Beds)

Podcast Download - Folge Hintergrundbeitrag: Atommüll (Serie 415: Burning Beds) online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Hintergrundbeitrag: Atommüll (Serie 415: Burning Beds) MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast freie-radios.net - aktuelle Beitraege abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.