"Demoszene" von der UNESCO ausgezeichnet - Warum digitale Kunst zum Kulturerbe wird

"Demoszene" von der UNESCO ausgezeichnet - Warum digitale Kunst zum Kulturerbe wird

18 Stunden 5 Minuten
vor 2 Monaten

Beschreibung

Demos sind Programme, deren Schöpferinnen und Schöpfer ihre technischen und kreativen Fähigkeiten beweisen wollen. Das Ergebnis sind quasi Musikvideos – nur eben aus Code. Diese Kunst wurde jetzt von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe ernannt. Moderation: Marcus Richter und Vera Linß www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
15
15
:
: