"Ungelebtes" Leben - Folge 19

"Ungelebtes" Leben - Folge 19

8 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Warum haben wir in unserer Kultur eigentlich so eine Angst vor dem Tod? Weil wir unser Leben nicht leben. Unser "ungelebtes" Leben wird uns im Angesicht der derzeitigen Krise deutlich vor Augen geführt. Deswegen liegt in dieser Krise die größte Chance zum Handeln. Darum geht es in dieser Folge der Gutmeiner. Wie immer freue ich mich über Deine konstruktiven und inspirierenden Kommentare.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: