Die Gastro braucht jeden Cent: wie du deine Preise richtig kalkulierst!

Die Gastro braucht jeden Cent: wie du deine Preise richtig kalkulierst!

In dieser Folge spreche ich mit Uwe Ladwig von F&B Support darüber, wie du deine Preise im Restaurant so kalkulierst, dass mehr für dein Restaurant, dein Personal und dich überbleibt.
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 4 Monaten
Es gibt eine Sache, die wir alle - vor allem aktuell - mehr als dringend brauchen: Geld! Aufgrund des langen Lockdowns wird es umso wichtiger, mit dem Neustart so rentabel wie möglich zu arbeiten. Dazu sind gut kalkulierte Preise ein MUST HAVE! Kalkulation in der Gastro ist allerdings etwas, mit dem man a) sich nicht so gern beschäftigt (man wollte ja Gastronom werden und kein Buchhalter) und b) über das man nicht so gerne spricht - vor allem dann, wenn man selbst eher pie mal Daumen kalkuliert. Apropos Pie mal Daumen: Wer kennt es nicht, den guten alten Spruch - Einkaufspreis x 4. Sehr häufig wird so in der Gastronomie noch kalkuliert. Fun Fact: wusstet ihr, dass diese Methode nach dem Krieg entstanden ist und heute dazu führt, dass mit vielen Hauptspeisen nicht ausreichend Gewinn erzielt wird, während andere Gerichte unnötig teuer werden? Höchste Zeit, neu zu kalkulieren. Darüber spreche ich heute mit Uwe Ladwig, der mit seinem Unternehmen F&B Support Gastronomen dabei unterstützt, ihr Betriebsergebnis - also den Gewinn - dauerhaft zu verbessern. Shownotes zu dieser Folge: 5 Gratis Onlinekurse von Uwe: https://www.f-bsupport.de/ Uwes Seminare: https://www.f-bsupport.de/seminare/ Uwes Webinare zu aktuellen Praxisthemen: https://www.f-bsupport.de/webinare/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: