Soziologin Necla Kelek zur Kopftuchdebatte - "In Schulen hat der politische Islam Einzug gehalten"

Soziologin Necla Kelek zur Kopftuchdebatte - "In Schulen hat der politische Islam Einzug gehalten"

Podcast
Podcaster
vor 2 Monaten

Beschreibung

Schule müsse ein "neutraler Ort" sein, wo auch Mädchen "ohne Bevormundung durch Religion Kind" sein dürfen, sagt Buchautorin Necla Kelek. Darum will sie ein Kopftuch-Verbot für Schulmädchen, denn das Kopftuch stehe für Unfreiheit und Unterdrückung. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
15
15
:
: