Beschreibung

vor 1 Jahr
Unser Wissen über die Verfassung unserer Umwelt ist heute größer denn je. Aber wie kommen wir eigentlich vom Wissen ins Handeln? Bildungsarbeit ist seit Anfang an ein wichtiger Teil von Greenpeace. Und seit 2010 leistet Greenpeace Deutschland nicht mehr nur außerschulische, sondern auch schulische Bildungsarbeit. Es geht vor allem darum Themen zusammenhängend zu denken: Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit, Innovation und Digitalisierung, Aktualität und Bildung. Diese Themen werden innerhalb der Organisation besonders vom Bildungsteam bearbeitet, um dieses Wissen Kindern und Jugendlichen zugänglich zu machen und Handlungsoptionen aufzuzeigen. In dieser Podcastfolge erklären Katarina Roncevic und Dietmar Kress auch, wie große Wirtschaftsunternehmen unsere Bildung beeinflussen und wie wichtig es ist ein Gegenangebot zu den ökonomisierten Bildungsmaterialien zu schaffen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: