Wie du nach einer Trennung zu dir selbst findest.

Wie du nach einer Trennung zu dir selbst findest.

28 Minuten
Podcast
Podcaster
vor 3 Monaten

Beschreibung

Wenn deine gescheiterte Beziehung noch immer einen sehr großen Einfluss auf dein Leben hat. Die Trennung. Ewig ist sie schon her. Eigentlich müsstest du nach all dieser Zeit schon längst darüber hinweg sein? Obwohl du dir doch ein komplett neues Leben aufgebaut hast, ist aber noch immer nicht alles gut bei dir? Tief in dir drin kannst du noch immer nicht wirklich loslassen? Irgendwie…. Innere und äußere Umstände einer Trennung.Reicht es denn nicht, sein Leben im Außen komplett zu verändern, neu zu gestalten… Nach der Trennung das gemeinsame Haus zu verkaufen, oder ihm zu überlassen, und sich eine neue Wohnung zu suchen? Reicht es nicht aus, an einen anderen Ort zu ziehen? Nochmal neu anzufangen? Vielleicht sogar einen neuen Job anzunehmen? Neue Umgebung, neuer Ort, neuer Job? Neue Beziehung? Reichen all diese äußeren Veränderung immer noch nicht aus, um nach vorne zu blicken in eine leichte und schöne Zukunft? Erfüllt und glücklich zu sein. Voller Zufriedenheit. Leider nein. Denn schließlich nimmst du dich selbst immer mit. Hast du es tief in deinem Inneren nicht für dich selbst gelöst, wirst du das Alte weiterhin mit im Gepäck haben.   Egal wo hin du auch gehst, ob in eine neue Wohnung, in einen neuen Job, in eine neue Beziehung, du nimmst dich immer mit. Deinen inneren Kern. Es muss erst im Innen klick machen, dass es sich wirklich lösen kann.Vielleicht kannst du noch nicht loslassen, weil: du es immer noch nicht verstehen kannst, dass deine Ehe gescheitert ist?dein Traum von Familienidylle und Friede, Freude, Eierkuchen zerstört worden ist?du ihm die Schuld gibst für die gescheiterte Beziehung?du dir selbst die Schuld gibst, dass du alle Anzeichen, dass es auf eine Trennung hinausläuft, übersehen hast?dich jeden Tag aufs Neue fragst, warum man nicht wenigstens der Kinder wegen eine Art Normalität, eine vernünftige Basis auch als Getrennte finden könnte?du dich von dem anderen in irgendeiner Art und Weise abhängig gemacht hast und dich ohne ihn nicht wirklich lebensfähig fühlst?dein Gegenüber deine erste grosse Liebe war?In der heutigen Folge möchte ich ein paar Gedanken mit dir teilen, wie sich die Fesseln der Vergangenheit lösen können und du zu dir selbst findest.  Systemisches Coaching ganz entspannt per Telefon Wünscht du dir selbst eine intensive 1:1 Unterstützung auf deinem Weg eine selbstbestimmte Schöpferin deines Lebens zu werden, so dass du auf sanfte Art für dich selbst einstehen und Position beziehen können – auch in besonderen stressigen Zeiten?  Ganz entspannt per Telefon, egal wo auch immer du gerade lebst. Dann schreib mir gerne eine Mail unter info@neuaufgestellt.de oder gehe direkt auf meine Seite unter https://www.neuaufgestellt.de/kontakt  Zusammen können wir schauen, was dich jetzt noch daran hindert, dein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu leben.  Du erlernst auf sanfte Art für dich selbst einzustehen und trotzdem Position gegenüber anderen beziehen zu können. Dich wohl und sicherer in Deiner Haut zu fühlen. Du erfährst, wie du Konflikte mit dir und deinem Umfeld lösen kannst.  Gleichzeitig bekommst du das Verständnis wie du negative Überlagerungen aus der Vergangenheit, alte überholte Konditionierungen und Überzeugungen loslassen kannst.  Dadurch frei und unabhängig wirst und die Regie deines selbstbestimmten und erfüllten Lebens übernimmst. Werde zur Regisseurin deines eigenen Lebens. Geh deinen Herzensweg. Möchtest du auf meiner Praxisseite stöbern: https://www.neuaufgestellt.de Interessierst du dich für systemische Aufstellung am Telefon: https://www.neuaufgestellt.de/oft-gestellte-fragen-zu-familienaufstellung-systemischer-aufstellung-telefonischer-aufstellung/ Interessierst du dich für weitere Impulse zu den Themen " Stell dich neu auf für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben " // Telefonische Familienaufstellung // Achtsamkeit // persönliches Wohlbefinden, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/ Wenn dir diese Folge gefallen hat und du jemand kennst, der sich in diesen besonderen Zeiten auch nach kleiner Auszeit, etwas Erholung und einer frischen Prise Leichtigkeit und Lebensfreude sehnt, dann empfehle sie bitte unbedingt weiter.  Denk immer daran, zusammen können wir das Gute in dieser Welt verstärken. :) "Wer seine innere Mitte gefunden hat, kann im Außen gelassen für sich selbst einstehen  - selbst in turbulenten Zeiten." Alles Liebe, Alexandra Rosit-Hering

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: