Ein Jahr linke Pandemiepolitik - Was bleibt von „Stop the Virus“?

Ein Jahr linke Pandemiepolitik - Was bleibt von „Stop the Virus“?

Beschreibung

vor 4 Monaten
Es ist jetzt fast ein Jahr her, dass wir unseren Thesen zur Pandemiepolitik unter dem Titel „Stop the Virus!“ veröffentlicht haben. Viel ist seitdem geschehen und vieles Unterlassen worden. In dieser Ausgabe des Podcasts legen sich Lena Saniye und Stefan noch einmal die Thesen vor und schauen, was davon für eine linke Pandemiepolitik noch aktuell ist. Sie sprechen über das Verhältnis des Textes zu den späteren Aufrufen #ZeroCovid und #NoCovid. Diskutieren die geschlechterpolitischen Auswirkungen der Krise und reflektieren die eigenen verzerrten Perspektiven auf die Pandemiepolitik der Bundesregierung. „Stop the Virus!“: 14 Thesen für eine solidarische Pandemiepolitik Im Podcast erwähnte Texte: Das Paper der No-Covid – Strategie Webseite mit Aufruf von Hintergrundtexten von #ZeroCovid WSI-Bericht zu Einkommensungleichheit in der Corona-Krise WSI-Bericht über Arbeitszeitreduktion während der Pandemie

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: