Simon Schwarz on Tour – #1 Bayreuth

Simon Schwarz on Tour – #1 Bayreuth

In der ersten Folge machen sich der österreichische Schauspieler Simon Schwarz und sein Tour-Techniker von Wien auf, um einmal nachzuschauen, „ob es Bayreuth noch gibt“. Nach einer abenteuerlichen Reise – bei der Simon gefährliches Halbwissen an den...
Podcast
Podcaster
Der österreichische Schauspieler Simon Schwarz erkundet mit der #DZT das Reiseland Deutschland, um die Vielfalt Deutschlands für die HörerInnen erlebbar zu machen.

Beschreibung

vor 8 Monaten
In der ersten Folge machen sich der österreichische Schauspieler Simon Schwarz und sein Tour-Techniker von Wien auf, um einmal nachzuschauen, „ob es Bayreuth noch gibt“. Nach einer abenteuerlichen Reise – bei der Simon gefährliches Halbwissen an den Tag legt, den „Schrei der Ziege“ (#schreiderziege) imitiert, seine Schwäche für einen bestimmten bayerischen Fußballclub beichtet „und dem sagenumwobenen „Walhalla“ einen Besuch abstattet – erreichen die beiden ihr Ziel: Bayreuth. Dort trifft Simon auf Udo Schmidt-Steingraeber – Klavierbauer in der sechsten Generation. Mit ihm unternimmt der Schauspieler einen Spaziergang durch die oberfränkische Kulturstadt und lernt, wie Richard Wagner, Franz Liszt und die Markgräfin Wilhemine die Stadt, in der die weltweit bekannten Bayreuther Festspiele stattfinden, geprägt haben. Und Simon lernt im Podcast, warum Bayreuth unbedingt eine Reise wert ist. Zu allem Überflluss finden Simon und sein Techniker am Ende der Episode dann auch noch einen wertvollen Schatz. *Simon Schwarz on Tour* ist eine TRAVEL-Podcastserie mit Augenzwinkern, die Reiselust macht.Wenn dir dieser Podcast gefallen hat, dann schreib uns einen Kommentar und schenke „Simon Schwarz on Tour“ 5 Sterne auf Apple Podcasts. Simon freut sich immer über Post, Anregungen und Ideen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: