Gibt es den Entourage Effekt?

Gibt es den Entourage Effekt?

vor 9 Monaten

Beschreibung

Es gibt eine neue wissenschaftliche Studie aus Neuseeland die im März 2020 veröffentlicht wurde. Diese Studie beschäftigt sich mit der Frage ob Terpene an den Cannabinoid Rezeptoren binden. In der heutigen Hanf und Tier Podcast Folge schauen wir uns die folgenden Fragen etwas genauer an: Was ist der sogenannte Entourage Effekt Wer hat in entdeckt und wie lautet die These dieser Studien Was ist das Ergebnis der neuen Studie? Was bedeutet das? Wenn du Tierarzt, Tierheilpraktiker, Hundetrainer oder Ernährungsberater für Tiere bist und den richtigen und sicheren Umgang mit Cannabinoide wie beispielsweise CBD erlernen möchtest, dann schaue gerne einmal auf meiner Webseite unter www.susannegruber.de vorbei. Dort kannst du dich für ein kostenloses Beratungsgespräch bewerben und dann lass uns gemeinsam herausfinden ob und wie ich dir dabei helfen kann. Viel Spaß mit dem Podcast du findest mich auch bei Instagram. Für Fragen oder Anregung schreib mir doch! Instagram E-Mail: podcast@hanfundtier.de Mein Podcast bei Spotify Apple YouTube Studien: An entourage effect: inactive endogenous fatty acid glycerol esters enhance 2-arachidonoyl-glycerol cannabinoid activity https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9721036/ Overcoming the Bell-Shaped Dose-Response of Cannabidiol by Using Cannabis Extract Enriched in Cannabidiol https://www.scirp.org/Journal/PaperInformation.aspx?PaperID=53912#.VP4EIildXvY Terpenoids From Cannabis Do Not Mediate an Entourage Effect by Acting at Cannabinoid Receptors https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7109307/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: