# 8 New Work und Bildung - Welche Art von Bildung benötigt die neue Arbeitswelt? - Mit Rona van der Zander

# 8 New Work und Bildung - Welche Art von Bildung benötigt die neue Arbeitswelt? - Mit Rona van der Zander

Welche Art von Bildung benötigt die neue Arbeitswelt?
52 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten

Dörte
Deniz und Dennis Bensch im Interview mit Rona van der Zander. Sie ist
fasziniert von Veränderungen, hat in acht verschiedenen
Ländern gelebt und gearbeitet. Ihre Kernthemen sind #change #futureofwork
und #innovation. Sie hat mit Großunternehmen, NGOs und den Vereinten Nationen
zusammen gearbeitet, war deutsche Jugenddelegierte bei den G7 und hat bereits
im Alter von 28 Jahren ihre erste Stelle als Hochschullehrerin
innegehalten. Als gefragte Keynote-Speakerin und Moderatorin begeistert sie ihr
Publikum mit einer jungen, globalen und kritischen Perspektive zu den
Themen Wandel, Bildung und neue Arbeit. Sie
ist zweifache Start-up-Gründerin, zum
einen von GrowbeYOUnd, einer Agentur zur
Unterstützung von Universitäten und Unternehmen beim Aufbau von
Zukunftsfähigkeiten und zum anderen Mitgründerin der si:cross GmbH, einer
Postcasting-Plattform, die asynchrone und mobile Kommunikation in Unternehmen
ermöglicht.


 


Wir
wollten von Rona wissen, was sie antreibt
bezüglich New Work, was New Work überhaupt für sie bedeutet und was sie darunter
im Kontext (universitäre) Bildung versteht. Warum sie sich für eine Veränderung
im Bildungswesen stark macht und was sie diesbezüglich persönlich positiv
verändern möchte. In welchen Bereichen sie in Deutschland den größten
Nachholbedarf bezüglich Bildung und New Work sieht und welche Empfehlungen sie
hat, sich fit für die Zukunft im Bereich der Bildung und der Anforderungen des
zukünftigen Arbeitsmarkts zu machen. Kommt
mit und lasst euch von den Erfahrungen ihrer Lernreise inspirieren.

https://www.linkedin.com/in/ronavdzander/


https://de.ronavdzander.com/


https://www.growbeyound.com/


https://sicross.com/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: