Audio WIFT Interview mit FITORE MUZAQI, Regisseurin

WIFT GERMANY Podcast27.02.21 18:55 Uhr

WIFT Interview mit FITORE MUZAQI, Regisseurin

Dauer: 17:23:00

Außer der Reihe heute: Fitore Muzaqi! Schaut auf ihrem Kickstarterprojekt @hellaundbernd_doku vorbei und unterstützt das Team bei der Postproduktion. Im Podcast spricht sie mit @kimseidler. Fitore Muzaqi ist Creative Producer & Regisseurin aus Köln. Sie arbeitete bereits für den WDR als Trailerproducer, als Online Producer in der Unterhaltung, als Junior Producer bei COIN FILM GmbH und momentan als Creative Producer für COSMO WDR. Im Februar 2021 feierte ihr Musikvideo „Drake ist auch nicht glücklich" (Regie) für den Kölner Künstler CONNY release. Aktuell, 2021, sitzt sie mit der Editorin Nicole Schmeier am Schnitt ihres Dokumentarfilms "Hella & Bernd", ein Film über das Künstlerpaar Bernd Caspar Dietrich und Hella Sinnhuber, den sie selber produziert und bei dem sie auch Regie geführt hat. Der Dokumentarfilm wird über Kickstarter.com finanziert und hat bereits 60% der Finanzierung erreicht.

Neben ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Vorstand der AG DOK West ist sie seit 2017 Mitglied bei WIFT Germany und engagiert sich seit 2020 dort auch als Repräsentantin für Köln.

#womensupportingwomen #femaleempowerment , photo design: Lydia Richter 


Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts WIFT GERMANY, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den WIFT GERMANY Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Moderation: Kim Seidler und Lydia Richter

MP3 online hören: WIFT Interview mit FITORE MUZAQI, Regisseurin

Podcast Download - Folge WIFT Interview mit FITORE MUZAQI, Regisseurin online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. WIFT Interview mit FITORE MUZAQI, Regisseurin MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Moderation: Kim Seidler und Lydia Richter Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast WIFT GERMANY abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.