Metakompetenzen, mentale Modelle und hybrides Denken

Metakompetenzen, mentale Modelle und hybrides Denken

"Hybrides denken: … die Fähigkeit haben, unterschiedliche mentale Modelle zu wählen bei der Betrachtung eines Problems und damit auch der Strukturierung eines Lösungsraums."
1 Stunde 3 Minuten
Podcast
Podcaster
Erfahrungsaustausch zum Lernen im Unternehmenskontext

Beschreibung

vor 11 Monaten
In der siebten Folge des LernXplorer Podcasts ist Dr. Torsten Breden, Gründungspartner von fibonacci & friends zu Gast. Wir sprechen zusammen über Metakompetenzen. Dabei kommen wir an mentalen Modellen, hybridem Denken, Resonanzfähigkeit, psychologischer Sicherheit und Ambiguitätstoleranz vorbei. Wir erfahren was unter einer Metakompetenz zu verstehen ist und wie man diese stärken kann. Der Bezug zu mentale Modelle wird hergestellt und wir erfahren, wie man die Metakompetenz hybrides Denken einsetzt um mentale Modelle zu wechseln.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: