vor 4 Monaten

Beschreibung

#fokusherkunfsländer Ein Gespräch mit Thomas Ruttig vom Afghanistan Analyst Network darüber, wieso Afghanistan nicht sicher ist. Darüber, wieso es einen sofortigen Abschiebestopp braucht. Afghanistan ist das gefährlichste Land der Welt mit mehr als 100.000 getöteten Zivilist*innen in den vergangenen zehn Jahren.  Als hätte das Bundesinnenministerium vergessen, dass wir gerade mitten in einer weltweiten Pandemie stecken, finden leider weiterhin Abschiebeflüge nach Afghanistan statt. Wie sich Corona in diesem zerrütteten Land auswirkt, was ganz grundsätzlich die Hintergründe der Konflikte sind und was nach Afghanistan Abgeschobene dort erwartet, hört ihr in dieser Folge. Webseite des Netzwerks: https://www.afghanistan-analysts.org/en/ Blog von Thomas Ruttig: https://thruttig.wordpress.com/author/thomasruttigaan/ Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: