#13 "Flucht aus der Hölle" - Der (vergessene) Aufstand von Sobibór

#13 "Flucht aus der Hölle" - Der (vergessene) Aufstand von Sobibór

Im Angesicht des sicheren Todes lockte eine Gruppe von Häftlingen im Vernichtungslager Sobibór mehrere SS Männer in die Falle und brach einen Aufstand vom Zaun, der mit brutaler Vergeltung und einer gnadenlosen Hetzjagd beantwortet wurde. In dieser Episo
43 Minuten
Podcast
Podcaster
Verbrechen der Vergangenheit werden spannend erzählt und auf unsere Gegenwart bezogen, damit wir in der Zukunft davon lernen können. Das ist der neue History-Crime Podcast Tatort Geschichte. Ein Podcast nicht nur für True Crime Fans. Was lehrt uns die...

Beschreibung

vor 5 Monaten
Im Angesicht des sicheren Todes lockte eine Gruppe von Häftlingen im Vernichtungslager Sobibór mehrere SS Männer in die Falle und brach einen Aufstand vom Zaun, der mit brutaler Vergeltung und einer gnadenlosen Hetzjagd beantwortet wurde. In dieser Episode geht es um ein Kapitel des noch immer weitestgehend unbekannten jüdischen Widerstands gegen das NS-Regime. „Wir wollten nicht wie Schafe getötet werden, wir wollten wie Menschen sterben"! Hintergründe zu unseren Podcastfolgen findest du auf https://podcast.vollmar-akademie.de. Wir freuen uns über dein Feedback bei Instagram www.instagram.com/tatortgeschichte!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: