State Of The Unit 2021 – Steady-Neustart und Blick auf das Jahr 2021

State Of The Unit 2021 – Steady-Neustart und Blick auf das Jahr 2021

Filme verstehen
29 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 7 Monaten
Zuallererst: Der Umzug ist geschafft, das Internet fließt wieder aus der Leitung, aber Pandemie ist immer noch. Der Jahreswechsel ist also erstmal geschafft.

Steady-Updates:

Neuer Name für die Kampagnen: Second Unit Plus & Superhero Unit Plus
Neues Paket: Jetzt schon ab 2,50 Euro!
Neue Ziele: 300 Euro für die Second Unit, 150 Euro für die Superhero Unit
Neue Deadline: Bis einschließlich April wollen wir die Ziele erreichen, bis dahin gibt es noch monatlich neue Podcasts. Dann wird abgerechnet!

Das Programm für 2021:

Neue Reihe: Berlin-Filme mit Daniela
Alte Reihe abschließen: Star Trek mit David
Neue Gäst*innen und Themen: Steady-Unterstützende kommen in den Podcast und/oder können beim #Filmvorschlag mitmachen
Themenschwerpunkt Corona und das (Heim-)Kino: Wie das Jahr 2021 das Kino weiterhin verändert

Sponsoring
Im neuen Jahr suchen wir nach Sponsoren! Pro Sendung ein Ad-Read, damit es nicht zu viel wird. Und bei Steady gibt es weiterhin werbefreie Podcasts für alle ab dem Regisseur*innen-Paket! Ob das klappt?

Und dann soll die State Of The Unit im neuen Jahr auch irgendwie einen neuen Ort finden. Vielleicht weg aus dem Podcast-Feed und mehr in die Sozialen Netzwerke? Als Insta-Story? Mal schauen!

[podlove-episode-web-player]

[podlove-episode-contributor-list]

[Second Unit Plus: Livestream | Premium Podcast | Mitmachen | Produzent*in werden]

[Unterstützen: Steady | PayPal | Überweisung | Shop]

[Abonnieren: Apple Podcasts | Spotify | YouTube | RSS-Feed]

[Folgen: Twitter | Instagram | Letterboxd | Discord]

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: