#Fünfundzwanzig -- Brause in die Wunde

#Fünfundzwanzig -- Brause in die Wunde

Beschreibung

vor 8 Monaten
Thema? Thema?! THEMA?! Wer braucht schon ein Thema, wenn man auch viele kleine Themen haben kann? Das haben sich Chris und Max auch gedacht und kurzerhand die großen Themen für die Folgen abgeschafft. Böse Zungen behaupten, dass das eine Entscheidung vom allseits bekannten und gierigen Manager Maxi war, der sich so erhofft mehr Profit mit den beiden Gießener Star-Podcastern zu machen. Wo wir schon bei den Beiden sind: Böse Zungen behaupten auch, dass Chris und Max außerhalb des Podcasts nicht mehr miteinander reden und nur noch per Payback-Punkten kommunizieren. Ebenjene bösen Zungen behaupten auch, dass Tonmann Basti ausgestiegen sei und ab sofort den exklusiven Bitburger-Podcast produziert. Ob all diese Gerüchte stimmen oder ob die vier Jungs einfach wieder eine unterhaltsame Folge voll Snacks, Gags und kleinen Stories nur für euch podcastverrückten Mäuse abgeliefert haben, hört ihr in Folge Fünfundzwanzig: "Brause in die Wunde"!

Weitere Episoden

#Siebenunddreißig // Das Huhn oder ich!
1 Stunde 6 Minuten
vor 1 Woche
#Sechsunddreißig // Spaß mit Surströmming
1 Stunde 1 Minute
vor 4 Wochen
#Vierunddreißig // Solo auf der Sektflöte
1 Stunde 11 Minuten
vor 3 Monaten
#Dreiunddreißig // Hydrohomies
1 Stunde 16 Minuten
vor 4 Monaten
15
15
:
: