Audio 4 unterschätzte Kanäle für Blog-Traffic

Snackable Marketing - Dype Podcast 11.02.21 07:00 Uhr

4 unterschätzte Kanäle für Blog-Traffic von Dype

Dauer: 00:04:10

4 unterschätzte Kanäle für Blog-Traffic 



SEO ist nur eine Möglichkeit, um kontinuierlich Traffic auf deinen Blog zu lenken. Darüber hinaus gibt es aber noch einige weitere Kanäle, über die du unglaublich viele Nutzer gewinnen kannst. Hier sind meine Top 4


Nr. 1 - Pinterest 


Auf Pinterest kannst du hinter jeden Deiner Pins einen Link hinterlegen. Neben Google, Youtube und Amazon, gilt auch Pinterest als Suchmaschine. So kann man durch einige SEO-Maßnahmen dafür sorgen, dass deine Pins bei ausgewählten Keywords ausgespielt und angeklickt werden. 


Richte deinen Pinterest Account ein und erstelle zu jedem deiner Blog-Beiträge einige Pins, die du kontinuierlich auf Pinterest hochlädst. Gebe in die Suchleiste Keywords ein und schau dir die Vorschläge an. Baue in die Beschreibung deiner Pins immer 3-4 Keywords ein. 


Erstelle deine eigenen Pinnwand und pinne auch Pins von anderen Usern. Dein Engagement belohnt Pinterest mit guten Rankings. 


Nr. 2 - Quora 


Die Plattform Quora ist manchen noch gar nicht geläufig - dabei hat die Plattform über 300.000 Millionen monatliche Nutzer. Auf Quora kannst du fragen stellen und fragen beantworten. Nach einiger Zeit schaltet dich Quora sogar frei, sogenannte Salons zu erstellen, denen andere User folgen können. 


Indem du Fragen beantwortest und die Links deiner Beiträge darin einbaust, lenkst du immer mal wieder Traffic auf deinen Blog. Achte jedoch darauf, dass du keinen Link-Spam betreibst, denn dann straft dich Quora dafür ab. 


Nr. 3 - Gastbeiträge 


Nicht nur aus SEO- Perspektive sind Gastbeiträge interessant um relevante Backlinks aufzubauen. Auch aus Traffic-Perspektive können Gastbeiträge sehr interessant sein. 


So kannst du auf anderen Blogs auf dich aufmerksam machen, deine Bekanntheit steigern und neue User gewinnen. 


Um Möglichkeiten für Gastbeiträge zu finden, verwendest du am besten den Google-Suchoperator “allintext: gastautor werden” oder “gastbeitrag verfassen”


Nr. 4 - Social Media Ads 


Hierfür bedarf es natürlich eines geringen Budgets. Dennoch ist es eine hervorragende Möglichkeit, deinen Blog-Content mit Social Media Ads zu bewerben. Es muss wirklich kein großer Betrag sein. Probiere es einfach mal mit einer kleinen Summe aus. 



Schau gerne mal auf www.dype.me vorbei! 




Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Snackable Marketing - Dype Podcast , die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Snackable Marketing - Dype Podcast  Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

2020

MP3 online hören: 4 unterschätzte Kanäle für Blog-Traffic

Podcast Download - Folge 4 unterschätzte Kanäle für Blog-Traffic online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 4 unterschätzte Kanäle für Blog-Traffic MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: 2020 Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Snackable Marketing - Dype Podcast  abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.