Podcast-Talk mit Robert Lippmann (HIHK) und Sven Rohde (HHV)

Podcast-Talk mit Robert Lippmann (HIHK) und Sven Rohde (HHV)

Im Namen der heimischen Wirtschaft oder „Die drei für die Tankstelle“
43 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast des Hotel- und Gastronomieverbandes DEHOGA Hessen

Beschreibung

vor 1 Jahr
Im
Namen der heimischen Wirtschaft oder „Die drei für die Tankstelle“


Hotellerie und
Gastronomie befinden sich genauso wie der Großteil des Einzelhandels im
Lockdown. Doch darüber hinaus sind viele weitere Unternehmen aus Industrie und Handel
von den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie massiv betroffen.


Für alle diese
Unternehmen setzen sich in Hessen der Industrie- und Handelskammertag, der
Hessische Handelsverband und der DEHOGA Hessen gegenüber Politik und Öffentlichkeit
ein.


In der „kleinen
Kneipe“ treffen sich Robert Lippmann und Sven Rohde mit Michel
van Goethem und Julius Wagner. Geballte Branchenkompetenz und Verbändepower:
Robert Lippmann ist Geschäftsführer des HIHK, Sven Rohde Hauptgeschäftsführer
des Hessischen Handelsverbandes – und Julius Wagner selbiges beim DEHOGA Hessen.


Ganz aktuell
bewerten sie im Gespräch die Beschlüsse von Bund und Ländern sowie deren
Auswirkungen auf die Unternehmen, beziehen Stellung und formulieren dringende
Erwartungen an die Politik.


Sie gewähren Einblicke
in ihre - auch persönliche - Arbeit, insbesondere in die politischen Abstimmungsprozesse seit Beginn
der Krise, die für die Unternehmen zwangsläufig eine Wirtschaftskrise ist. 


Links:


http://www.hihk.de/


https://www.hvhessen.de/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: